KIOSK

ER SAMMLI FÜR EN GUETE ZWÄCK 
SEI DE FRITZ WO VORMER STOHT 
DEBI MUESS I SÄLBER SAMMLE 
WENN DAS SO WITTER GOHT
SIE WEND ALLI ÖPPIS VO MIER 
S'MILITÄR UND S?STÜRBÜRO 

UO-O-OOO

BINI GOTTFRIED STUTZ E KIOSK
ODER BINI ÖPPE E BANK
ODER GSEENI US WIENES HOTEL 
ODER WIENEN KASSESCHRANK

JA DA CHUNNT SONE WILDE HIPPI 
MIT GFLICKTE HOSEBEI
U FROGT MI ÜBERFRÜNDLICH
SÄG HESCHMER NED ZWEI STEI
UND CHUM ZÄH METER WITER
DO QUATSCHT MI EINE A 
ES LÄNGED NED FÜRS BUSBILLETT CHÖNNT I ES FÜFZGI HA

UO-O-OOO

UND I CHÄTSCHE MIN CHÄTSCHGUMMI
DA LACHT MI ES MEITLI A
LAHT D?WIMPERE LO KLIMPERE 
U FRAGT DÖRFI EINE HA
ÄS WÜSSI NED WO PFUSE
ÖBS VILLICHT GIENG BI MIR
ABER SI HEND MER DOCH GRAD KÜNDET I STOH SELBER VOR DE TÜR

UO-O-OOO

I BI GOTTFRID STUTZ KEI KIOSK
I BI GOTTFRIED STUTZ KEI BANK
U I GSEE NED US WIE NES HOTEL
UND NED WIE EN KASSESCHRANK


zurück
HOME
BACKSTAGE last update 01.05.2017 www.zugformation.ch